Posts Tagged ‘Jokhang Temple’

Lhasa dann doch etwas Tibetisch

Der Jokhang Tempel in Lhasa

Obwohl Lhasa auf 3.650m Höhe liegt und die Ankunft mit dem Flieger alles andere als einfach ist für den Körper (da er keine Zeit hat, sich nach und nach an die Höhe zu gewöhnen), konnte ich in der ersten Nacht ganz gut schlafen. Scheinbar hatte sich mein Höhentraining in den Bergen Nepals ausgezahlt ;-)
Nach dem Frühstück wurden unsere Gruppen eingeteilt. Neben Kathleen waren noch zwei Inderinnen, ein Indonesier und eine Ungarin in meiner Gruppe. Letztere war aber noch nicht gelandet, weil ihr Flieger einen Tag zuvor wegen eines Sandsturms in Lhasa (wo war der?) umgeleitet werden musste. Mit ihr teilte ich mir in den folgenden Tagen auch ein Zimmer, da dies wesentlich günstiger war.
Erstmal ohne sie fuhren wir zum Johkang Tempel, dem heiligsten Tempel der Buddhisten in Tibet (siehe Foto). Dieser wurde von König Songtsen Gampo gebaut, der auch im 7. Jahrhundert den Buddhismus nach Tibet brachte.

(mehr …)